Zurück zur Übersicht

Hürther Apfel

Rot rotgelb Apfel gefährdet, nicht mehr in Baumschulen aromatisch leicht gezuckert Oktober Herbstobst Tafelfrucht Wirtschaftsfrucht
Hürther Apfel

Die Sorte wurde in den 1920er Jahren auf dem Gut Hürth in Dietfurt (Oberpfalz) gezüchtet und war früher regional weit verbreitet. Heute ist sie nur noch sehr selten vorzufinden. Ein schmackhafter Tafelapfel von dem heute nur noch wenige Altbäume bestehen.