Zurück zur Übersicht

Jakob Lebel

rotgelb gelbgrün Wirtschaftsfrucht Mostfrucht Apfel häufig und noch verbreitet mittelhart erfrischend säuerlich aromatisch saftreich zuckerarm Oktober September Herbstobst Dörrobst
Jakob Lebel

Die Sorte stammt aus Amiens (Nordfrankreich) und trägt den Namen des Züchters. Sie ist in Mitteleuropa schon lange, besonders in rauen Gegenden, stark verbreitet. Eine Sorte für Landwirtschaft in rauen Lagen, die besonders zum Backen und Saften sehr wertvoll ist.

Die Frucht ist mittelgroß, flachrund, ca. 70 mm hoch, 80 mm breit und regelmäßig gebaut.